Wir haben überdies Spezialisten im Ruhestand, welche sich pro
 bono dem Verein widmen. Ein Marketingexperte hatte z.B. den
 interessanten Vorschlag, neue Produkte auf den Märkten von
 Kario
zu präsentieren. Dort treffen sich Ägypter aus allen
 Schichten. Wir könnten z.B. eine Art Verlosung einrichten:
 Ein neues (oder irgend ein) Produkt wird vorgestellt. Jeder darf
 es begutachten und auf einem Formular den Preis bestimmen,
 den er zahlen würde. Die ersten so- und so viele, welche dem
 realen Preis am nächsten kommen, erhalten ein Exemplar.
 Die Befragungen könnten auch per Video dokumentiert werden.

Eine weitere Möglichkeit der gezielten Werbung könnte bei diversen Produkten bestehen, die bzgl. Langlebigkeit oder aber Robustheit auf sich aufmerksam machen möchten.
"Getestet in Ägypten bei der oder den Grabungen unter widrigsten Umständen" etc. könnte (mit aktueller Bewertung der jeweiligen Grabungsteilnehmer) sehr werbewirksam sein.

 
     2/3    
unten